Unser Büro Wir Angebot seit10jahren.png

Kooperationspartnerinnen

In Mediationen und Moderationen arbeiten wir häufig  mit Frau Dr. Hanna Milling, Mediatorin und Mediationsausbilderin BM zusammen:

Als Mediatorin geht es mir darum, Menschen dabei zu unterstützen, entstandene Probleme und Konflikte selbstverantwortlich zu klären, neue Perspektiven zu entdecken und individuelle Lösungen zu finden.
Ich sehe Krisen, Auseinandersetzungen  und Konflikte als wichtige Prozesse, die – kreativ genutzt – Chancen für positive Veränderung und Wachstum hervorbringen.
Methodische Vielfalt, professionelles Wissen, interkulturelle Sensibilität und respektvolle Neugier gegenüber den unterschiedlichsten Menschen, Kulturen und Situationen zeichnen meine Arbeit aus.

 

Arbeitsschwerpunkte sind Konfliktklärungen im Arbeitskontext, in Unternehmen und Organisationen sowie Mediationen im interkulturellen und internationalen Kontext.
Weitere Informationen unter www.hannamilling.de .


Gerade in interkulturellen Mediationen, insbesondere auch in spanischer Sprache ist Frau Marianna Lo Sasso eine bewährte Kooperationspartnerin:

Miteinander statt Gegeneinander – das möchte ich mit meiner Mediationsarbeit erreichen. In meiner Rolle als Mediatorin möchte ich Menschen bei der gemeinsamen Lösung von Konflikten begleiten und unterstützen. Besonders viel Erfahrung habe ich bei Mediationen in binationalen Angelegenheiten und hocheskalierten Fällen im Bereich Kindesentführung gesammelt. Als selbstständige Trainerin arbeite ich für Erwachsene und Jugendliche in den Bereichen Konfliktlösung, Antidiskriminierung,  Antirassismus und politische Bildung.

Seit 2005 wohne ich mit meiner binationalen Familie in Berlin. Meine Muttersprache ist Spanisch, aber ich kann je nach Bedarf auf Deutsch, Spanisch oder Englisch arbeiten.

Ausbildung: Studium der Sozial- und Kulturanthropologie an der Universität Buenos Aires, Argentinien, und an der FU Berlin. Ausbildung zur Mediatorin beim Mediationsbüro Mitte und zur Trainerin beim Institut für Mediative Kommunikation und Diversity-Kompetenz der FU Berlin.



In betriebswirtschaftlichen Fragestellungen ziehen wir Herrn Thomas Achim Werner, Diplomkaufmann und Unternehmensberater (Futuresteps) zu rate.

www.futuresteps.de